đŸ‡§đŸ‡·âœš GYMS taucht in die Welt von Capoeira ein!

Ein weiteres spannendes Kapitel auf GYMS’ brasilianischem Abenteuer! Heute durfte unser Maskottchen etwas ganz typisch Brasilianisches erleben: Capoeira! đŸ„‹
Capoeira ist ein faszinierendes brasilianisches KulturphĂ€nomen, das Kampf, Tanz und Akrobatik auf einzigartige Weise miteinander verwebt. Seine historischen Wurzeln reichen tief, bis in die dunklen Zeiten der Sklaverei, als es fĂŒr die “Negros” nicht nur eine Form der Selbstverteidigung, sondern auch der kulturellen Bewahrung und des Widerstands bedeutete.
In den Einrichtungen der Avicres, in denen ĂŒberwiegend Kinder und Jugendliche aus der farbigen Bevölkerung vertreten sind, hat Capoeira einen festen Platz. Diese Übungen, die Ausbildung und PrĂ€sentation in der Erziehungsarbeit integrieren, folgen den Prinzipien der “PĂ€dagogik der UnterdrĂŒckten” von Paulo Freire, um SelbstwertgefĂŒhl, Gemeinschaft und kulturelles Bewusstsein zu fördern.
Im Video könnt ihr sehen, wie GYMS sich im Capoeira-Spiel behauptet und sich in die rhythmischen Bewegungen und KlĂ€nge der brasilianischen Tradition einfĂŒhlt. Die Kinder zeigen GYMS, wie es geht – echte Profis! đŸŽ¶đŸ’ƒ #GYMSinBrazil #Capoeira #AVICRES #NovaIguacu