Erasmus Plus

Erasmus+ Projekte am GymSL

Norwegian-German Climate Congress (2023/2024)
In Kooperation mit einer norwegischen Schule in Sarpsborg analysierten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q1 die Gründe und Auswirkungen des Klimawandels in Norwegen und Europa und diskutierten in Form eines Climate Congress gemeinsame Lösungsansätze. Hierbei standen wirtschaftliche Strukturen sowie Möglichkeiten regenerativer Energiegewinnungen im Fokus. Ermöglicht wurde das Projekt durch das Förderprogramm Erasmus der Europäischen Union.

German-Turkish School Partnership (seit 2022)
Begründet in der Städtepartnerschaft zwischen Lennestadt und Caycuma begeistert ein regelmäßig stattfindendes Mobilitätsprojekt sowohl deutsche als auch türkische Schülerinnen der Sekundarstufe 1. Der pädagogische Schwerpunkt der Begegnungen liegt im naturwissenschaftlichen Bereich. So besteht die langfristige Idee, Schulgärten anzulegen und diese im Sinne der Nachhaltigkeit zu pflegen. Ermöglicht werden die Austauschbegegnungen durch das Förderprogramm Erasmus der Europäischen Union sowie der Jugendbrücke.