Menu
 
miteinander · füreinander

  
  
  
  
  
  
  
  
 
TELEFON: 02723 608900
 
Oberstufe

zurück

Philosophie in der Oberstufe

Das Wort "Philosoph" kommt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie "Freund der Weisheit". Die Philosophie ist eine der ältesten Wissenschaften, wenn nicht DIE älteste Wissenschaft. Manche sehen sie als die Mutter aller Wissenschaften, das alle verbindende Element. Andere meinen, die Philosophie beschäftigt sich mit dem Rest der Fragen, der übrig bleibt, wenn die anderen Wissenschaften keine Antworten mehr wissen.

Philosophische Fragen hat sich vermutlich schon jeder einmal in seinem Leben gestellt. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie nicht so einfach zu beantworten sind, keine eindeutige Antwort besitzen. Beispiele für solche Fragen sind:

„Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen? Was ist der Mensch?“

Wenn du Spaß am Nachdenken hast, dich gerne mit solchen Fragen beschäftigst und dich dabei nicht nur für oberflächliche Meinungen interessierst, sondern für die logische Argumentation, dann bist du im Philosophiekurs richtig.

Philosophie kannst du bei uns ab der Jahrgangsstufe EF als eines der gesellschaftswissenschaftlichen Fächer schriftlich oder mündlich wählen. Wer Religion abwählen will, muss Philosophie belegen – selbstverständlich kann man aber auch beide Unterrichtsfächer besuchen.

Hier finden Sie die Inhalte des Faches in der Oberstufe: Kernlehrplan Sek.II.

  ...
Gymnasium der Stadt Lennestadt · Am Biertappen 45 · 57368 Altenhundem · Tel.: 02723 608900 · sekretariat@gymsl.de