Menu
 
miteinander · füreinander

  
  
  
  
  
  
  
  
 
TELEFON: 02723 5339
 
Werksunterricht

zurück



Werksunterricht

Schüler unterrichten Auszubildene

Um die Mathematikkenntnisse wieder aufzufrischen und zu festigen, unterrichten Schüler der Stufe Q1 in einem Projektkurs die Auszubildenden der technischen Lehrberufe der Firma Hensel in Lennestadt.
Dazu bereiten sie in Zweierteams die unterschiedlichen Themen zunächst in der Schule vor, suchen nach passenden Aufgaben, Formeln und Anwendungsbeispielen, bevor sie dann im Lehrraum der Firma Hensel mit den meist gleichaltrigen oder etwas jüngeren Lehrlingen die Themen und Aufgaben bearbeiten. Neben dem Runden und Rechnen mit Bruch- und Dezimalzahlen stehen Inhalte wie Prozentrechnung, Dreisatz, Flächen - und Volumenberechnungen im Vordergrund.
Profitieren tun beide Seiten dabei: Die Azubis sind fit für die Ausbildung und weiteren Prüfungen. Unsere Schülerinnen und Schüler wiederholen selbst die mathematischen Grundlagen der Mittelstufe.
Darüber hinaus erfahren die Schüler "Schule" von einer anderen Seite. Sie können erleben, wie schwierig und aufwendig die Vorbereitung von Unterricht ist, und sie können entscheiden, ob für sie der Beruf des Lehrers für ihre Zukunft geeignet ist.
  ...
Gymnasium der Stadt Lennestadt · Am Biertappen 45 · 57368 Altenhundem · Tel.: 02723 5339 · sekretariat@gymsl.de