Menu
 
miteinander · füreinander

  
  
  
  
  
  
  
  
 
TELEFON: 02723 608900
 

Ein Sprachdiplom in Französisch!

Geschafft! 2 Schülerinnen der Jahrganggstufen 7 des Gymnasiums zeigen mit Stolz ihr bestandenes Diplom. Bereits nach 1 ½ Jahren Unterricht schafften diese 7-Klässler die Prüfungen für das A1-Diplom zu bewältigen. Eine ganze Stunde dauerte der schriftliche Teil im Januar, darauf folgte schon im Februar eine mündliche Prüfung von ca. 15 Minuten, aber ganz allein in einem Gespräch mit einer Französin.
Mutig haben sich die Schülerinnen den Anforderungen gestellt, unterstützt durch eine Vielzahl von Übungen im Unterricht ihrer Französischlehrerin Frau Ch. Petersen-Silberg. Erfreulich ist zu hören, dass Anna Gehle und Merle Albrecht – sogar mit einer sehr guten Punktewertung – 89,5 und 83 von 100- bestanden haben. Und ihr Kommentar: „..so schwer ist das gar nicht“. Also: pourquoi pas? Gerne auch wollen sie ihre Mitschüler ermutigen, sich das Delf-Diplom vorzunehmen, denn: es hat lebenslange Gültigkeit!

Auf jeden Fall von der Schulleitung, Frau Pieters und Herrn Schultze und ihrer Französischlehrerin: ‚Félicitations’ an die sprachgewandten Schülerinnen, die gezeigt haben, dass sie schon im 2.Jahr Sprachunterricht zahlreiche Alltagssituationen in französischer Sprache zu bewältigen in der Lage sind!
Gymnasium der Stadt Lennestadt · Am Biertappen 45 · 57368 Altenhundem · Tel.: 02723 608900 · sekretariat@gymsl.de