Menu
 
miteinander · füreinander

  
  
  
  
  
  
  
  
 
TELEFON: 02723 5339
 

Erdkundeunterricht am GymSL

Fernreisen, Internet, E-Mail: Die Welt rückt enger zusammen und wir alle sind aktive Akteure im globalen Kontext. Ein Wirbelsturm in der Karibik, ein Erdbeben in Ostasien oder Abholzungen in den Tropen haben unmittelbare Auswirkungen auch auf unser Wettergeschehen und auf unsere Wirtschaft.

Das GymSL trägt die Auszeichnung „Schule der Zukunft“, so dass dieser Gedanke besonders in unserem Schulprogramm verankert ist. Kernanliegen unserer Schule ist es, ihre Schülerinnen und Schüler auf ein nachhaltiges Leben als europäische Bürgerinnen und Bürger in einer globalisierten Welt vorzubereiten. „Umweltschutz und Naturerhalt“ sowie „Globale Verantwortung“ als zentrale Punkte unseres Schulprogramms sind auch konkrete Themen des Erdkundeunterrichts.

Allgemeines Ziel des Erdkundeunterrichts ist die Vermittlung einer raumbezogenen Handlungskompetenz. Dieses Ziel soll insbesondere durch Unterrichtsbeispiele aus dem Nahraum, Lernen vor Ort, das Aufgreifen aktueller Fallbeispiele aus der Medienberichterstattung und den Einsatz moderner Medien unterstützt werden. Formen des kooperativen Lernens sind als besonders wirksame Arbeits- und Lernform im Fach Erdkunde verankert. Gleichzeitig wird insbesondere die Förderung von Lernkompetenz in allen Unterrichtsvorhaben explizit berücksichtigt.

Erdkunde wird am GymSL in der Sekundarstufe I in den Klassen 5, 7 und 9 unterrichtet. In der Oberstufe werden Grund- und Leistungskurse sowie themenspezifische Projektkurse angeboten. Neben dem Fachunterricht im Klassenraum stehen projektorientiertes Lernen, Teilnahme an Wettbewerben und Exkursionen auf unserem Lehrplan. Geografische Inhalte lassen sich ebenfalls sehr gut mit der Studienfahrt in der Oberstufe vermitteln.

In den neugestalteten Erdkunderäumen mit elektronischem Whiteboard lässt sich der Unterricht besonders abwechslungsreich und interessant gestalten. ...
Gymnasium der Stadt Lennestadt · Am Biertappen 45 · 57368 Altenhundem · Tel.: 02723 5339 · sekretariat@gymsl.de