Menu
 
miteinander · füreinander

  
  
  
  
  
  
  
  
 
TELEFON: 02723 5339
 

Schülervertretung tagt in Heinsberg

Schulinternes SV-Seminar des GymSL in der Rucksackherberge

Zum zweiten Mal veranstaltete die Schülervertretung des GymSL ein schulinternes SV-Seminar in der Rucksackherberge in Heinsberg. Zusammen mit den SV-Lehrern Kathrin Michler und Mark-André Vogt verlebten die zehn Schülerinnen und Schüler der aktuellen Schülervertretung interessante, arbeitsintensive und amüsante Stunden in der gemütlichen Rucksackherberge, die für das Seminar einen optimalen Veranstaltungsort darstellt.

Das SV-Seminar bot die Möglichkeit über die monatlichen SV-Stunden hinaus und über einen längeren Zeitraum zielorientiert und intensiv gemeinsam die SV-Arbeit am GymSL weiterzuentwickeln. In einem ersten Teil hat man sich mit der Rolle der SV und den Rechten und Pflichten der SV-Arbeit auseinandergesetzt, die sehr vielschichtig sind. Zum einen gestaltet die SV mit verschiedenen Aktionen das Schulleben aktiv mit und ist Ansprechpartner und Berater für die Schülerschaft. Darüber hinaus vertritt die SV als demokratisch gewählte Gruppierung die Interessen der Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Gremien der Schule u.a. in der Schulkonferenz, in der die wichtigsten Entscheidungen innerhalb der Schule getroffen werden. Im weiteren Verlauf hat sich die SV-Seminar-Arbeit auf neue Projektideen konzentriert, die nach der ZOPP-Methode (ZielOrientierte ProjektPlanung) entwickelt wurden, und die in den nächsten Monaten realisiert werden sollen.

Des Weiteren wurde gemeinsam gekocht und gespielt, so dass die Geselligkeit bei dieser schulischen Veranstaltung eine wichtige Rolle einnahm und sich alle Beteiligten einig sind, dass auch die zukünftigen SV-Seminare in diesem Rahmen stattfinden sollen.
 
 
Gymnasium der Stadt Lennestadt · Am Biertappen 45 · 57368 Altenhundem · Tel.: 02723 5339 · sekretariat@gymsl.de