Menu
 
miteinander · füreinander

  
  
  
  
  
  
  
  
 
TELEFON: 02723 608900
 

Erlebniswelt Technik

Physik AG des GymSL besucht Museum in Speyer

Die Physik AG ''Raumfahrt'' des GymSL besuchte das Technik Museum Speyer, das 11 Mädchen und 12 Jungen einen Tag lang einen interessanten Einblick in die Welt der Technik bot. So warteten Tausende von Relikten der Technikgeschichte darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Die 13jährigen konnten u.a. den ''Jumbo Jet'' Boeing 747 , das U-Boot U9 der Bundesmarine, die Antonov 22 - größtes Propellerflugzeug der Welt, Lokomotiven und Hubschrauber auf dem Freigelände begehen und bestaunen. Oldtimer, Nutzfahrzeuge, selbstspielende Großorgel, Luft- und Raumfahrttechnik begeisterten die Schüler beim Gang durch die Museumshallen.

Ein Erlebnis besonderer Art waren die spektakulären Filmvorführungen im nicht auf eine flache Leinwand sondern auf eine gigantische Kuppel mit 24 m Durchmesser und einer Fläche von fast 1000 qm projiziert. Ein weiteres Highlight erlebten einige Jungen, die das Glück hatten, einen Blick auf die 36 m lange und 17 m hohe russische Raumfähre BURAN 02 werfen zu können, die in einer im Bau befindlichen 22 m hohen Halle stand . Die Eröffnung der neuen Halle mit BURAN - weltweit einzigartig - verbunden mit der Raumfahrtausstellung ''Apollo and Beyond'' erfolgt am 3. Oktober 2008.

Gymnasium der Stadt Lennestadt · Am Biertappen 45 · 57368 Altenhundem · Tel.: 02723 608900 · sekretariat@gymsl.de