Menu
 
miteinander · füreinander

  
  
  
  
  
  
  
  
 
TELEFON: 02723 608900
 

Zum zwölften Mal besuchten uns Gäste aus der polnischen Partnergemeinde Otwock

Nun sind sie wieder abgereist, unsere Gäste aus der polnischen Partnergemeinde Otwock, aber für eine ganze Woche konnten die 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der neunten Klassen des Gymnasiums der Stadt Lennestadt gemeinsam mit den 16 polnischen Schüler/innen unsere Region und ihre Schönheit und Vielfalt mit allen Sinnen entdecken. Unter diesem Motto stand nämlich der diesjährige Gegenbesuch. Dabei wollten die begleitenden Lehrer, Fabian Christ und Eva Göckus, sowohl deutschen als auch polnischen Schülern neue Eindrücke und Erfahrungen genauso wie Einblicke in den deutschen Alltag und Kultur ermöglichen. Ein buntes Programm aus gemeinsamem Geocaching in Olpe, Stadterkundung und einem sehr spannenden Besuch im Dunkelcafé in Siegen, der faszinierenden Schönheit der Attahöhle und des Biggesees standen dabei genauso auf der Agenda wie ein gemeinsamer Unterrichtsbesuch, ein Grillabend und Ausflüge mit den Gastfamilien am Wochenende, z.B. nach Köln.
Die positive Resonanz der Teilnehmer spricht für sich, und so freuen sich die beiden Organisatoren schon auf die nächste Runde des jährlichen Austausches, der im September wieder mit einem Besuch deutscher Schüler/innen in Otwock bereits zum zwölften Mal am GymSL stattfindet.

 
Gymnasium der Stadt Lennestadt · Am Biertappen 45 · 57368 Altenhundem · Tel.: 02723 608900 · sekretariat@gymsl.de