Menu
 
miteinander · füreinander

  
  
  
  
  
  
  
  
 
TELEFON: 02723 608900
 

Esther Bejarano & Microphoe Mafia zu Gast im GymSL

Ihre Musikalität hat Esther Bejarano im KZ Auschwitz das Leben gerettet. Mit einem Akkordeon durfte sie im Lagerorchester spielen. Heute macht die Zeitzeugin immer noch Musik. Gegen Neonazis und gegen das Vergessen.
Am 09.05.2019 war die 94-jährige mit der Rap-Gruppe „Microphone Mafia“ im gut gefüllten Forum des Gymnasiums der Stadt Lennestadt zu Gast. Nach einer beeindruckenden Lesung über ihr Leben im KZ und ihr an ein Wunder grenzendes Überleben überzeugte sie als Rapperin mit der „Microphone Mafia“. Ein sichtlich betroffenes Publikum bedankte sich mit langanhaltendem Applaus. Ein Abend, der nachdenklich macht aber auch Raum für Hoffnung lässt.
Gymnasium der Stadt Lennestadt · Am Biertappen 45 · 57368 Altenhundem · Tel.: 02723 608900 · sekretariat@gymsl.de